Der Dämon des Himalaya
 
  Spielfilm über eine Himalaya - Expidition und die Suche nach einem Berggeist, der nach derÜberlieferung der Einheimischen, die Gipfel der hohen Berge bewacht. Der lange verschollene, und erst kürzlich wiederentdeckte und restaurierte Film, ist heute ein einzigartiges filmisches Dokument, da er der erste Spielfilm ist, der direkt im Himalaya (auf bis zu 6400 m Höhe) gedreht wurde. Hans Ertl drehte sogar mit seiner Bell & Howell bis auf den Hauptgipfel des Sia Kangri, 7422 m. Ebenso enthält der Film Aufnahmen aus Indien und Tibet aus einer zeit lange vor Aufkommen des Massen-Tourimus.

Americans on Everest
Dokumentarfilm über die erste Besteigung des Mount Everest durch eine amerikanische Expidition, unter der Leitung von Norman G. Dyhrenfurth, 1963. Dieser Film enthält die ersten Filmaufnahmen vom Gipfe des Everest, ein 360o Panorama, in Farbe. Der Kommentar wird gesprochen von Orson Welles.