Der weisse Rausch
 
  Arnold Fancks bezaubernde Ski-Komödie. Ein Spielfilm vor der herrlichen Berglandschaft des Arlbergs, mit nie gesehenen Aufnahmen der besten Skiläufer der damaligen Zeit. »Fast ohne Beispiel, es ist eine Höhenleistung... Alle Kühnheiten und Temperamentsentladungen, die auf Skiern menschenmöglich sind... Es grenzt ans Märchenhafte... Das Publikum raste vor Vergnügen und Begeisterung. Mit Recht. Mit Recht« Berliner Tagblatt, 11. Dezember 1931 anläßlich der Premiere.