Luis Trenker - Regisseur der Berge
 
  Dokumentation über der Schauspieler, Regisseur, Bergführer und Architekten Luis Trenker (1892-1990). Trenkers filmische Erfolge und Verdienste liegen vor allem in seinen Vorkriegsfilmen, wie "Berge in Flammen" (1931), "Der verlorene Sohn" (1934) oder "Der Berg ruft" (1937). Neben vielen Filmausschnitten kommt vor allem Trenker selber ausführlich zu Wort.

DVD 1 (162 Min.):

  • Fast ein Jahrhundert/ Alles gut gegangen (ca.115 Min./1985)
  • Von Kastelruth nach Hollywood (ca. 47 Min./1985) Regie: Hans Jürgen Panitz

DVD 2 - Bonus (162 Min.): Trenker und seine Tiroler Heimat - Folgende Filme von oder über ihn werden hier erstmals veröffenlicht:

  • Südtirol - Heimat aus Gottes Hand (ca. 42 Min./1979)
  • Paradies Tirol - Meran (ca. 51 Min./1978)
  • Luis Trenker - Das letzte Interview (ca. 26 Min./1988)
  • Reisewege Südtirol: Auf den Spuren Luis Trenkers (ca.43 Min./2007)