Dienstag 12.08.2008 08:20.

Nach harten 8 1/2 Stunden "Gipfelsturm" ist das Ziel erreicht. "The Roof Of Africa", der Uhuru Peak, der Gipfel des Kilimanjaro-Massivs auf 5895m ist erreicht. Die Erschöpfung ist vergessen angesichts der Weite und ein Hauch Demut gegenüber dieser wilden Landschaft stellt sich ein. 6 anstrengende Tage hat es gedauert diesen Punkt zu erreichen. 6 Tage auf der insgesamt 7-tägigen "Lemosho"-Route, die den Wanderer über Savanne, Regenwald, Buschland und Steinwüste auf den Gipfel des Kibo, dem höchsten Berg des Kilimanjaro-Massivs, führt.


Weitere Bilder dieser Tour können unter http://picasaweb.google.de/kalanak2000/2008Tanzania angesehen werden.


>>